ANHANG 3 – AUTOMATISCH ERFASSTE PERSÖNLICHE DATEN

Kategorie der persönlichen Informationen, die gesammelt werden Wie wir die Informationen nutzen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten
[Network activity information] Informationen darüber, wie Sie auf den Service zugreifen und ihn nutzen. Beispielsweise die Website, die Sie zuletzt besucht haben und die Website, zu der Sie navigieren, wenn Sie unsere Website verlassen; wie häufig Sie auf den Service zugreifen; wann Sie auf unseren Service zugreifen und wie lange Sie ihn nutzen; den ungefähren Standort, von dem aus Sie zugreifen; ob Sie von mehreren Geräten aus auf den Dienst zugreifen; auf welche Links Sie beim Surfen in unserem Dienst oder in Mitteilungen von uns klicken; und andere Aktionen, die Sie für den Dienst ausführen. Wir verwenden diese Informationen, um Ihnen unseren Dienst auf Ihrem Gerät zu präsentieren. Die Bearbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns erforderlich.
Wir verwenden diese Informationen, um die Präsentation unseres Dienstes für Sie anzupassen. Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich die Anpassung des Dienstes an den Benutzer.
Wir verwenden diese Informationen, um Produkte und Dienstleistungen zu ermitteln, die zu Marketingzwecken für Sie von Interesse sein können. Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, da wir unser Direktmarketing daran orientieren.
Wir verwenden diese Informationen, um unseren Dienst und unser Geschäft zu überwachen und zu verbessern, einschließlich der Diagnose und Behebung von Technologieproblemen und der Entwicklung neuer Produkte und Services. Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich um Probleme mit unserem Dienst zu überwachen und zu lösen und um unseren Dienst allgemein zu verbessern.
[Network activity information] Informationen zu Ihrem Gerät. Wir sammeln auch Informationen über den Computer, das Tablet, das Smartphone oder ein anderes elektronisches Gerät, mit dem Sie eine Verbindung zu unserem Dienst herstellen. Diese Informationen können Folgendes enthalten: Details zum Gerätetyp, Modell und Hersteller, eindeutige Geräteidentifikationsnummern (z. B. eine UDID, eine eindeutige ID für Werbetreibende (“IDFA”), eine Google Ad ID oder eine Windows Advertising ID), Mobilfunkanbieter, Marke, Modell und Telefonnummer des Betriebssystems des Mobilgeräts, Browser und Anwendungen, die über das Gerät, Ihren Internetdienstanbieter, Ihre IP-Adresse und Ihr Gerät mit unserem Dienst verbunden sind, und die Telefonnummer Ihres Geräts (falls vorhanden).
Wir verwenden diese Informationen, um Ihnen unseren Dienst auf Ihrem Gerät zu anzubieten. Die Bearbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns erforderlich.
Wir verwenden diese Informationen, um die Präsentation unseres Dienstes für Sie anzupassen. Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich die Anpassung des Dienstes an den Benutzer.
Wir verwenden diese Informationen, um Produkte und Dienstleistungen zu ermitteln, die zu Marketingzwecken für Sie von Interesse sein können. Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, da wir unser Direktmarketing daran orientieren.
Wir verwenden diese Informationen, um unseren Dienst und unser Geschäft zu überwachen und zu verbessern, einschließlich der Diagnose und Behebung von Technologieproblemen und der Entwicklung neuer Produkte und Services. Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich um Probleme mit unserem Dienst zu überwachen und zu lösen und um unseren Dienst allgemein zu verbessern.

 

Zurück zur Datenschutzrichtlinie