Geschichte

iRobot wurde 1990 von Robotikingenieuren des Massachusetts Institute of Technology mit der Vision gegründet, Roboter im Alltag Wirklichkeit werden zu lassen, und hat bisher weltweit mehr als 15 Millionen Roboter verkauft. Das Unternehmen entwickelte einige der weltweit bedeutendsten Roboter und kann auf eine lange Geschichte voller Innovationen zurückblicken. Seine Roboter enthüllten Geheimnisse der großen Pyramide von Giseh, entdeckten umweltgefährdendes Öl im Golf von Mexiko und retteten Tausende von Leben in Konflikt- und Krisengebieten weltweit. iRobot inspirierte die ersten von der NASA verwendeten Mikro-Rover, womit die Erforschung fremder Himmelskörper verändert wurde, stellte die ersten Roboter bereit, die von US-amerikanischen Streitkräften in Konflikten verwendet wurden, führte die ersten selbstnavigierenden, FDA-genehmigten Telepräsenzroboter für Kliniken ein und stellte mit Roomba den ersten Hausroboter vor, womit eine völlig neue Kategorie der Hausreinigung begründet wurde. Vor dem Hintergrund von mehr als 25 Jahren als führendes Unternehmen der Roboterindustrie ist iRobot weiterhin der Entwicklung von Robotern verpflichtet, die Menschen intelligentere Möglichkeiten bieten, ihr Zuhause sauber zu halten und im Alltag mehr Dinge zu erledigen.

Meilensteine der Unternehmensgeschichte

2016

  • iRobot stellt den Bodenwischroboter Braava jet vor, der ideal für das Wischen von Küchen, Bädern und anderen kleinen Flächen geeignet ist.

2015

  • iRobot stellt den Staubsaugroboter Roomba 980 vor, der eine intelligente visuelle Navigation, eine Steuerung über eine cloudbasierte App und eine höhere Reinigungsleistung auf Teppichen kombiniert.

2014

  • iRobot stellt den Bodenreinigungsroboter Scooba® 450 vor.

2013

  • iRobot stellt die Roomba® 800-Serie mit dem revolutionären Hochleistungs-Reinigungssystem AeroForce® vor.
  • iRobot stellt den Videokonferenzroboter Ava™ 500 vor.
  • iRobot stellt den Poolreinigungsroboter Mirra™ 530 vor.
  • Weltweit mehr als 10 Millionen verkaufte Hausroboter.

2012

  • iRobot übernimmt Evolution Robotics.
  • Weltweit mehr als 5.000 verkaufte Roboter im Bereich Verteidigung und Sicherheit.

2011

  • iRobot entwickelt 110 FirstLook®, ein kleines, leichtes und werfbares UGV.
  • iRobot stellt den Bodenwischroboter Scooba® 230 vor.
  • iRobot stellt die Staubsaugroboter der Roomba® 700-Serie vor.

2010

  • iRobot feiert 20 Jahre Veränderungen bewirkender Innovationen.
  • iRobot ist Mitsponsor der National Robotics Week.
  • iRobot unterstützt die Überwachung des Ölteppichs im Golf von Mexiko.

2009

  • iRobot stellt die SPARK-Bildungsinitiative vor.

2008

  • iRobot expandiert in das Gebiet der maritimen Roboter.
  • iRobot stellt die Roomba® PET-Serie und professionelle Staubsaugroboter vor.
  • iRobot erhält den Auftrag für die Entwicklung des LANdroid-Kommunikationsroboters.

2007

  • iRobot stellt den programmierbaren mobilen Roboter Create® vor.
  • iRobot stellt den Poolreinigungsroboter Verro® vor.
  • iRobot stellt den Dachrinnenreinigungsroboter Looj® vor.

2006

  • iRobot stellt den Werkstattreinigungsroboter Dirt Dog® vor.

2005

  • iRobot stellt den Bodenwischroboter Scooba® vor.
  • Die Aktien von iRobot werden nun an der NASDAQ gehandelt.

2004

  • iRobot erhält einen Auftrag für die Entwicklung eines kleinen unbemannten Bodenfahrzeugs (Small Unmanned Ground Vehicle, SUGV).

2002

  • iRobot stellt den Bodenstaubsaugroboter Roomba® vor.
  • Der iRobot PackBot® wird zum ersten Mal von US-amerikanischen Truppen eingesetzt.
  • iRobot und die National Geographic Society entwickeln einen Roboter, der die große Pyramide in Ägypten durchsucht.

2001

  • Der iRobot PackBot® durchsucht nach den Terrorangriffen des 11. September den Standort des World Trade Center.

1998

  • iRobot erhält einen DARPA-Auftrag für die Entwicklung eines taktischen mobilen Roboters, der zur Entwicklung des iRobot PackBot® führt.

1996

  • iRobot entwickelt Ariel™, einen Roboter, der Minen in Brandungszonen entdeckt und beseitigt.

1991

  • iRobot entwickelt Genghis™, einen Roboter für die Weltallforschung.

1990

  • Die MIT-Roboteringenieure Colin Angle, Helen Greiner und Rodney Brooks gründen gemeinsam iRobot.